Spiel- und Sozialisierungsgruppen

In meinen Gruppen sind ausdrücklich alle Hunde herzlich willkommen!

Sie haben einen unsicheren Hund, Raufer, Prügler oder "kleinen Proll"? Kein Problem, auch Sie sind mit Ihrem Hund herzlich willkommen!

Das Ziel dieser Gruppen ist, dass Ihr Hund...

  • lernt sozial angepasst zu reagieren
  • Unsicherheiten im Umgang mit anderen Hunden ablegen kann
  • trotz mangelndem Gehorsam frei mit anderen Hunden interagieren kann
  • vielleicht nach längerer Isolation – wieder in Kontakt mit Artgenossen treten kann
Das Ziel dieser Gruppe ist, dass Sie als Halter...
  • die Möglichkeit bekommen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen
  • wieder Sicherheit im Umgang mit Ihrem Hund bekommen
  • lernen, wie Sie reagieren können, wenn Ihr Hund aggressives Verhalten zeigt
  • Ihren Hund einschätzen und lesen können

Aktuell biete ich freitags von 17.00 Uhr - 20.00 Uhr drei verschiedene Gruppen an:

 

     1. Kleinhundegruppe von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr

Hat man einen Hund mit eher unter 10kg Gewicht ist es oft nicht leicht, ihn entspannt mit größeren Hunden spielen zu lassen. Selbst wenn die großen Hunde nett und vorsichtig sind, kann einmal überrennen reichen und der Kleine verletzt sich.

In meiner Kleinhundegruppe haben Hunde kleiner Rassen die Möglichkeit, wie die Großen zu kommunizieren, zu rennen und zu toben, um so ein angepasstes Sozialverhalten zu entwickeln.

 

     2. Gruppe für große, Körperbetont kommunizierende oder Hunde mit Tendenzen zu Größenwahn ;) von 18.00 Uhr - 19.00 Uhr

Artgerecht kommunizieren und miteinander in einem geschützten Raum interagieren ist für Hunde heutzutage nicht mehr selbstverständlich, gerade für die Verhaltensoriginellen nicht. In meinem kontrollierten Freilauf ist das möglich. Auch maulkorbgesicherte Hunde, die sonst kaum noch Kontakt zu Artgenossen haben, sind hier gerne gesehen.

 

     3. Gruppe für Junghunde, Hunde mittlerer Größe sowie schüchterne, zurückhaltende Hunde von 19.00 Uhr - 20.00 Uhr

Gerade für Junghunde ist das Erlernen sozialer Kompetenzen in einem geschützten Rahmen außerordentlich wichtig um so viel Freiheit als möglich genießen zu können.

Auch für unsichere Hunde ist es sinnvoll Ihnen in einem geschützten Rahmen zu zeigen, dass sie sich voll auf Ihren Menschen verlassen und einfach nur Hund sein können.

 

Die Teilnahme ist auch möglich, wenn Sie noch nicht zu unseren Kunden zählen. Dafür möchte ich Sie und Ihren Hund vor der Teilnahme gerne bei einem Kennenlerntermin oder Erstgespräch kennenlernen.

Sollte Ihr Hund Aggressionen gegen Menschen oder andere Hunde zeigen ist vor der Teilnahme an den Gruppen der Einstieg ins Training unabdingbar.

 

Ich freue mich auf Sie und Ihren vierbeinigen Begleiter!


Der Button kann von Kunden, welche bereits ein Benutzerkonto angelegt haben, für die Buchung der Freilaufgruppen verwendet werden.

Bitte fahren Sie langsam zwischen Hundeplatz und Görtnerei Pfistner vorbei und benutzen den Parkplatz hinten. Dankeschön


Wegbeschreibung zum Hundeplatz

Download
Wegbeschreibung zum Hundeplatz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.4 KB