Hundepsychologie

Kann man den Hund verstehen wenn man den Wolf kennt?

 

Die Antwort darauf lautet „nein". Hunde sind mit und durch den Menschen entstanden und haben ganz andere Ansprüche als Wölfe. Sie bevorzugen, brauchen und orientieren sich am Menschen. Hunde sind einem Menschen gegenüber sozial und offen. Wölfe sind scheu und ziehen ihresgleichen immer vor.

 

Wir können unserem Hund Führung und Stabilität bieten, indem wir seine Bereitschaft nutzen, sich an uns zu binden und selbst eine souveräne Führungsrolle übernehmen.

Dabei geht es um klare Strukturen und Konsequenz, nicht um Rangordnung. Eine Führungsrolle hat nichts mit Strafen oder Dominieren-Müssen zu tun. Sondern mit situativem und konsequentem Durchhaltevermögen zum Wohle von Hund und Mensch.

 

So schaffen wir Sicherheit und Vertrauen – an beiden Enden der Leine. Der Hund lernt, sich an seiner Vertrauensperson zu orientieren und gelassen und entspannt zu bleiben.

 

Ich setze auf Gehorsamsübungen und Befehle mithilfe einer klaren Kommunikation und Kooperation zwischen Hund und Mensch.

 

Klicken Sie einfach auf das für Sie passende Angebot und melden Sie sich bei mir an!

Angebote:

Beratung vor der Anschaffung Ihres Hundes

  • Hausbesuch
  • alle Familienmitglieder werden einbezogen

Erstberatung

  • Hausbesuch
  • alltagsnahe Tipps und Unterstützung
  • inkl. schriftlicher Trainingsplan

 


Erstgespräch

  • bedürfnis- und problemorientiert
  • Lerntempo angepasst

Einzeltraining

  • individuell
  • bedürfnis- und problemorientiert
  • Lerntempo angepasst

Welpenschule

  • kleine Gruppen
  • Unterteilung nach Größen und Temperament
  • Alltagstraining

 

 

Ausbildung zum Reitbegleithund

  • speziell an Sie und Ihre Tiere angepasst
  • individuelle Eigenheiten werden berücksichtigt

Kurse

  • max. sechs Mensch-Hund Teams
  • Austausch mit Gleichgesinnten
  • alltagsorientiert

 

Offene Gruppen

  • flexibel
  • ungebunden
  • Auswahl verschiedener Angebote

Tierschmuck

  • individuell gestaltbar
  • viele Farben und Muster zur Auswahl
  • pflegeleicht

 


Trainingspläne

Download
Trainingsplan Grundgehorsam
Wenn wir mit unseren Hunden trainieren, dann möchten wir ihnen ein neues Verhalten beibringen oder aber bestehendes Verhalten in verschiedenen Situationen festigen.
Um sich vor Augen zu führen wo Sie und Ihr Hund gerade stehen sind Trainingspläne eine gute Hilfe. Ein Trainingsplan zeigt Ihnen den Weg zu sicheren und gut funktionierenden Grundkommandos.
Laden Sie sich den Trainingsplan kostenlos herunter. Falls Sie Unterstützung beim Training möchten nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.
Trainingsplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.0 KB

Literaturempfehlungen:

  • "Was ein Welpe lernen muss" von Petra Krivy und Angelika Lanzerath
  • "Ich lauf schon mal vor" von Thomas Baumann
  • "Der Wolf im Hundepelz" von Günther Bloch
  • „Mit Hunden leben“ Herausgeber Udo Ganßloser
  • „Natürlich aggressiv“ Herausgeber Udo Ganßloser
  • "Die mit dem Hund tanzt" von Maike Maja Novak
  • "Das andere Ende der Leine" von Patricia O´Connel
  • "Mc Connels Erziehungskiste" von Patricia O´Connel
  • "Hundepsychologie" von Dr. Dorit Feddersen Petersen
  • "Kastration beim Hund: Chancen und Risiken - eine Entscheidungshilfe" von Gabriele Niepel
  • "Kastration und Verhalten beim Hund" von Udo Ganßloser und Sophie Strodtbeck